Sorry, no right click. :)
logo

Tag : ausstellung

21 Mrz 2007

Nachlese

was für ein Wochenende… Aber es hat trotz allem sehr viel Spaß gemacht. Es fing an mit der wirklich sehr sehenswerten Düsselgold Schatzsuche im Stadtmuseum. Alle Achtung, was der Vorstand und das Ausstellungsteam da auf die Beine gestellt hatten, war wirklich klasse! Vielen Dank nochmal von hier aus. Und auch wenn das Stadtmuseum ein paar Knüppel in den Weg gelegt hatte, so haben sich die Besucherströme nicht von einem Besuch abbringen lassen. Ein voller Erfolg und ein mehr als gelungener […]

01 Mrz 2007

Mind & Matter abgesagt

erstaunliche Neuigkeiten aus dem informativen blog von Schnuppe von Gwinner: Abgesang als Auftakt Die Ausstellung hatte ich schon in die engere Wahl gezogen und wegen der nicht unerheblichen Kosten hatte ich mich auch schon nach Fördertöpfen umgeschaut, aber da war in NRW nichts geöffnet worden… Hat sich aber nun erledigt. Schade, denn ein so ambitioniertes Projekt hätte für das Kunsthandwerk eine echte Bereicherung werden können.

06 Feb 2007

Markt der schönen Dinge

Der gute Ruf der Ausstellung hatte mich neugierig gemacht… Da war’s dann aber eigendlich für eine Beteiligung in diesem Jahr zu spät. Aber mit Glück und ein wenig Überredungskunst ist es mir doch noch gelungen, eine – wenn auch kleine – Ausstellungsfläche zu ergattern. Die von Bernd Röter vom Galerie Forum organisierte Ausstellung in der Handwerkskammer Mainz ist halt nicht nur bei den Besuchern sehr beliebt und sehr frühzeitig ausgebucht.

02 Feb 2007

Tour d’Atelier

In Düsseldorf schon fester Bestandteil des Eventkalenders: Im April zeigt die Tour d’Atelier wieder einmal die ganze Bandbreite der Mode- und Schmuckschaffenden der Stadt. Da darf der Optimist natürlich nicht fehlen, und so sind wir dieses Jahr naürlich auch wieder dabei. Beginn ist wie immer Freitag Abend die große Modenschau und Schmuckausstellung – diesmal wieder in der Rheinterrasse, die sich schon im letzten Jahr als hervorragende Location für diesen Event erwiesen hat.

26 Jan 2007

formart Bochum

gerade kam die Bestätigung für die formart-Teilnahme. Wie schön, das es geklappt hat – bei so netten und fähigen Ausstellungmachern wie es Matthias Reckert und Guido Röcken zweifelsohne sind – stelle ich einfach gerne aus. Und dann ist da ja auch noch der Bochumer Designpreis. Das ist ja auch ein echter Ansporn, sich mal wieder etwas spannendes einfallen zu lassen. Vor zwei Jahren hatte ich ja bereits das Glück mit meinem kinetischen Tischobjekt von der Jury bedacht zu werden.